Montag, 19. Dezember 2016

Konzentration für 19.12.

Bewusste Stärke
© Grafik by BriStar

Konzentration ist eine BEWUSSTE Stärke, Die wir trainieren können und dürfen. Wir sind immer in der Lage, ob un-bewusst oder bewusst unseren Fokus auf einen selbst-bestimmten Punkt zu legen. Vielleicht wunderst du dich jetzt, das ich mich auch mit diesem Thema beschäftige, da Es ja in den Bereich des DENKEN fällt. Dazu möchte ich eine alte Weisheit, von Christian Friedrich Hebbel, deutscher Dramatiker und Lyriker (1813 - 1863), zitieren:  

Der Mensch ist was er denkt,
was Er denkt, strahlt Er aus.
Was Er ausstrahlt, zieht Er an. 

Denken und Fühlen sind untrennbar miteinander verbunden, somit nimmt jeder Gedanke im Laufe der Zeit "Gestalt" an, ob in Form der Realisierung oder im emotionalen Bereich. Wir selbst, sind immer "der Gestalter" unseres Lebens, sowie auch der "Bau-Meister" unseres Lebens-Gebäudes. Der erste Gedanke in einer Situation ist der GRUND-STEIN zu allen weiteren Handlungen, Die wir setzen, deshalb ist es umso wichtiger, sich auf das positive Resultat zu konzentrieren. 

Vielleicht fragst du dich jetzt: und wie soll ich damit beginnen, wenn ......?

STOPP !!!

Falls du zu den Menschen gehörst, Die diese Fragen stellen mit dem Wort WENN eine Reihe von Begründungen dazu legen, hast du dir bereits den ersten Grundstein "schief" aufgelegt und dein "Gebäude" wird im End-Ergebnis im wahrsten Sinne des Wortes "umfallen". Der erste Teil - die Frage wie du damit beginnen sollst - ist hervorragend, doch lass dahinter das Wort - WENN - weg, damit verwendest du "altes Material". Anders ausgedrückt: du verwendest alte Erinnerungen an ähnliche Situationen, die vielleicht gescheitert sind und somit für dich unbrauchbar geworden sind. 

Konzentriere dich auf DEINE ZIELE

Ein gutes Ergebnis erzielst du immer dann, wenn du dich auf das GUTE ZIEL konzentrierst, ohne WENN und ABER! 

Lenke mal bewusst deine Aufmerksamkeit auf eine Situation, du kannst auch ein Bild betrachten, beobachte dabei deine Gedanken, Die dir dabei in den Sinn kommen, notiere Sie auf einen Zettel, wobei du den Zettel in zwei Spalten teilst, positive Gedanken/Gefühle dazu - negative Gedanken/Gefühle dazu. Schreibe ehrlich Alles auf, was dir zu dieser jeweiligen Situation bewusst auffällt, sowie auch die Gefühle, Die dabei entstanden sind, lass dir ruhig Zeit dabei. Am Ende liest du dir nochmal in Ruhe deine eigene "Analyse" durch. 

Du wirst selbst feststellen können, ob du dich auf die positiven Punkte fokussieren kannst oder eher in der negativen Schiene gefangen bist. 

Konzentriere dich immer auf deine EIGENEN GEDANKEN, befreie dich von ALLGEMEINER MEINUNG und erlaube DIR SELBST, deine Wünsche und Ziele durch konzentriertes Üben zu erreichen. 

Diese Konzentration bezieht sich auf alle Bereichs-Ebenen im Leben, auf die geistige- emotionale- und körperliche Ebene genauso wie auf die materielle Ebene. Du "besitzt" diese Stärke, trainiere und nütze Sie! 

In diesem Sinne wünsche ich dir von ganzem Herzen einen konzentrierten Tag in Kraft und Stärke auf allen Ebenen des Sein, mögen die Engel dich schützen und führen auf allen Wegen!

Herzlichst
Brigitte 



1 Kommentar:

  1. pls visit and follow my new blogsite

    http://gezipgelelim.blogspot.com.tr/

    many thx

    AntwortenLöschen